Beluga II kommt nach Würzburg!

Media

Das Greenpeace-Schiff Beluga II kommt nach Würzburg!
Am Mainkai auf Höhe der Elstergasse werden wir mit einer Fotoausstellung von Nikita Teryoshin am Wochenende vom 23. bis 25. Juli (Fr. 13-18 Uhr, Sa-So 10-13 und 14-18 Uhr) über deutsche Waffenexporte informieren.
Der prämierte Fotograf Nikita Teryoshin besuchte für sein Foto-Langzeitprojekt „Nothing Personal – The Back Office of War“ weltweit bislang 14 Waffenmessen. Mit seinen Fotos gibt er Einblicke in die skurril-zynische Welt der Waffenindustrie.
Die Fotoausstellung wird am Anleger zu sehen sein und ist somit ohne Test mit einer FFP2-Maske besuchbar. Besucher:innen können an einer virtuellen Tour mit Virtual-Reality-Brille über das Schiff teilnehmen. Der Besuch ist kostenfrei.
Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!
@fridaysforfuture_wuerzburg @amnestywuerzburg @healthforfuturewuerzburg @studentsforfuture_wuerzburg